Workshops & Lehrgänge


Alle Workshops und Lehrgänge des Chorverbands werden gefördert von:


D1-Lehrgang-musik. Basislehrgang

D1-Lehrgang

Musikalischer Basislehrgang

 

Vier, aufeinander aufbauende Termine:

Samstag, den 22.09.2018

Sonntag, den 23.09.2018

 

Samstag, den 29.09.2018

Sonntag, den 30.09.2018

jeweils von 10:30-16:30 Uhr

 

Lehrgangsort:

CVNRW / CV DO (2. Etage, Seminarraum)

Brückstraße 45, 44135 Dortmund

 

Dozent: Winfried Meyer

 

Inhalte: Einführung und Erlernen von Notenschrift, Taktarten, verschiedene Bezeichnungen, Rhythmusübungen, Einblicke in das Themenfeld Stimmbildung

 

Der Begriff "D-Lehrgänge" mit seinem dreistufigen System - Musikalischer Basislehrgang (D1), Musikalischer Aufbaulehrgang (D2) und Musikalischer Fortgeschrittenenlehrgang (D3) - orientiert sich an der Qualifikationsstruktur im musikalischen Ausbildungs- und Studienbereich.

 

Teilnahmegebühren:

25 € für Mitglieder eines Chorverband-Mitgliedschores, 50 € für Nichtmitglieder.

 

Anmeldungen bitte über unser Online-Formular

oder per Mail an stefanie.thomas@chorverband-dortmund.de


„Popchor – Groove & Sound im Ensemble”

Sonntag, den 21.10.2018 10:00-15:30 Uhr

 

CVNRW / CV DO

Brückstraße 45

(2. Etage, Seminarraum)

44135 Dortmund

 

Workshop für SängerInnen / ChorleiterInnen:

„Popchor – Groove & Sound im Ensemble” mit Indra Tedjasukmana

 

In diesem Kurs erfahren die TeilnehmerInnen unter der Leitung des international ausgezeichneten Beatboxers, Chorleiters und Arrangeurs Indra Tedjasukmana die wichtigsten Aspekte moderner Popchorarbeit. Es werden gemeinsam Arrangements gesungen und nach der "Vocal Toolbox" (Rhythmus, Intonation, Stimmklang, Dynamik, Bühnenpräsenz) - Methode optimiert.

 

Der Workshop ist ideal für Chorsänger, angehende oder aktive Chorleiter, die sich für populäre A-Cappella-Musik begeistern.

 

Teilnahmegebühren: 10 € für Mitglieder eines Chorverband-Mitgliedschores, 20 € für Nichtmitglieder.

 

Anmeldungen bitte über unser Online-Formular

oder per Mail an stefanie.thomas@chorverband-dortmund.de


Stimmbildungs-Workshops 2018

Samstag, den 10.11.2018

10:00 – 15:30 Uhr

 

Aula des Polizeipräsidiums

Markgrafenstraße 102

44139 Dortmund

 

Stimmbildungs-Workshop unter Leitung von Kreis-Chorleiterin Margitta Grunwald.

 
Inhalte:

In diesem Kurs bietet der Chorverband Dortmund Stimmtraining zum Erlernen und zur Weiterentwicklung der eigenen Stimmtechnik an.

 

1. Körperwahrnehmung

Atemübungen zur Tiefenatmung: Welche Aufgaben übernimmt das Zwerchfell? Lockerungsübungen für das Zwerchfell. Wahrnehmung der richtigen Körperhaltung , Erspüren der Resonanzräume etc.

 

2. Was kann ich tun, um eine Gewinnung an Höhe und Tiefe zu erreichen?

Vokalausgleich, Lagenausgleich etc.

 

Mit einfachen Übungen werden die Techniken spielerisch und mit Spaß trainiert.

An Kanons und einfachen, schnell zu erlernenden ein-und mehrstimmigen Stücken werden die neu erworbenen Techniken umgesetzt oder vertieft.

 

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Keine Literaturvorbereitung nötig.

 

Teilnahmegebühren: 10 € für Mitglieder eines Chorverband-Mitgliedschores, 20 € für Nichtmitglieder.

 

Anmeldungen bitte über unser Online-Formular

oder per Mail an stefanie.thomas@chorverband-dortmund.de