Neuigkeiten

23.03.2019 - Brückenklang-Kinderchorworkshop „TON-KULTURen Kids“

Samstag, 23.03.2019, 10.00-16.00 Uhr

Brückenklang-Kinderchorworkshop „TON-KULTURen Kids“

Orchesterzentrum NRW

Brückstraße 47, 44135 Dortmund

 

Vögel fliegen – über Grenzen, Meere, Sprachen hinweg. In diesem Workshop sind Kinder aus ganz NRW stimmlich unterwegs und lassen Lieder vom Fliegen und Frei-Sein lebendig werden. Die Kinder erarbeiten syrische, persische, jüdische und deutsche Kinderlieder in ein- und mehrstimmigen Arrangements der Kinderchorleiter Ruth Kemna und Samuel Dobernecker. Begleitet werden sie auf der Oud (Amena Al Mir Ali), Violine (Igor Mazritsky) und Rahmentrommel (Syavash Rastani).

 

Zielgruppe: Altersgruppen 8 - 13 Jahre. Kinderchöre und Schulchöre mit ihren ChorleiterInnen. Einzelanmeldungen von Kindern nach Absprache möglich.

 

Der Workshop kann kostenlos besucht werden. Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt. Eine Anmeldung unter www.lma-nrw.de/termindaten/776/ ist Voraussetzung für die Teilnahme.

 

Eine Veranstaltung des Landesmusikrats NRW und der Landesmusikakademie NRW in Kooperation mit dem Chorverband NRW, KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund und der Sängerjugend im CV NRW e.V., gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.



Stimmbildungs-Workshops 2019

Samstag, den 01.06.2019 – 10:00-16:00 Uhr

 

Samstag, den 07.09.2019 – 10:00-16:00 Uhr

 

Samstag, den 09.11.2019 – 10:00-16:00 Uhr

 

 

Lehrgangsorte:


01.06. & 09.11.2019 -
Aula des Polizeipräsidiums,
Markgrafenstraße 102, 44139 Dortmund

 

07.09.2019 - Gemeindesaal der St. Marien-Gemeinde in Obereving

Alter Heideweg 5, 44339 Dortmund / Ecke Bayrische Straße 155, 44339 Dortmund.

(Schräg gegenüber des „REWE“)

 

Stimmbildungs-Workshop unter Leitung von Kreis-Chorleiterin Margitta Grunwald.

 
Inhalte:

In diesem Kurs bietet der Chorverband Dortmund Stimmtraining zum Erlernen und zur Weiterentwicklung der eigenen Stimmtechnik an.

 

1. Körperwahrnehmung

Atemübungen zur Tiefenatmung: Welche Aufgaben übernimmt das Zwerchfell? Lockerungsübungen für das Zwerchfell. Wahrnehmung der richtigen Körperhaltung , Erspüren der Resonanzräume etc.

 

2. Was kann ich tun, um eine Gewinnung an Höhe und Tiefe zu erreichen?

Vokalausgleich, Lagenausgleich etc.

 

Mit einfachen Übungen werden die Techniken spielerisch und mit Spaß trainiert.

An Kanons und einfachen, schnell zu erlernenden ein-und mehrstimmigen Stücken werden die neu erworbenen Techniken umgesetzt oder vertieft.

 

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Keine Literaturvorbereitung nötig.

 

Teilnahmegebühren: 10 € für Mitglieder eines Chorverband-Mitgliedschores, 20 € für Nichtmitglieder.

 

Anmeldungen bitte über unser Online-Formular

oder per Mail an stefanie.thomas@chorverband-dortmund.de